Visual Studio 2015 Update 1: TargetUniversalCRTVersion wird nicht aktualisiert

Nach der Installation vom Update 1 für Visual Studio 2015 profitiert man evtl. nicht von der einen oder anderen Korrektur in der Universal Runtime, weil die Versionsnummer des Windows SDKs in den Konfigurationsdateien der Build-Tools nicht von 10.0.10240.0 auf 10.0.10586.0 hochgesetzt wird und somit die falschen (d.h. veralteten) LIB-Dateien vom Linker herangezogen werden.

Um die Versionsnummer manuell zu korrigieren geht man (mit Adminrechten) folgendermaßen vor:

  • Eine Sicherung der Datei „%ProgramFiles(x86)%\MSBuild\Microsoft.Cpp\v4.0\V140\Microsoft.Cpp.Common.props“ anlegen.
  • Das Schreibschutzattribut der Datei entfernen.
  • Die Datei bearbeiten, nach dem Eintrag für „TargetUniversalCRTVersion“ suchen und den Wert von 10.0.10240.0 auf 10.0.10586.0 hochsetzen.

Ein Gedanke zu „Visual Studio 2015 Update 1: TargetUniversalCRTVersion wird nicht aktualisiert

  1. Pingback: Visual Studio 2015: Funktion „stat“ inkompatibel mit Windows XP/2003 | daniel-weber.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.